Veranstaltungen Termine Wir über uns Kontakt Start

 

Marktplatzfest

Belcanto

Kirta-Ausstellung

Haferlmarkt

Christkindlmarkt

Veranstaltungen aus vergangenen Jahren:
Michael Kragler
Annemarie Werhazy
Anton Empl
Krippenausstellung
Der Zwoaring brennt
Goggi Thalmeier
Kulturnacht
100 Jahre Sparkasse
Goldschmiede Wilm
Max Hertwig
Hans Arnold
Resi Lenz
Hermann Winter
Jazz am Weiher
Christine Stadler
Gebrüder Wandinger
Fotoausstellungen
Hobbymaler

 

 

Marktplatzfest  

"Stadt & Land - Hand in Hand"


Holzschnitt von Herman Winter

Marktplatzfest 2018

Am Samstag, dem 7. Juli 2018 ab 16 Uhr wird der Untere Markt in Dorfen wieder in Dorfens größten Biergarten verwandelt. Der Kulturelle Arbeitskreis Dorfen und die Gastwirte Familie Feckl – Neuwirt Schwindkirchen, Kostaras Konstantinos -Taverna Sirtaki und das Restaurant HQ-WOK & HQ-Sushi foodstyle laden ein zum  traditionellen Marktplatzfest am Unteren Markt in Dorfen. Es gibt bayrische Schmankerln und Brotzeiten, griechische Spezialitäten, Bier und Wein. Im Angebot sind auch wieder asiatische Gerichte und Salate, so dass für jeden Geschmack etwas Passendes zu finden ist. Für die musikalische Umrahmung sorgt wie in den vergangenen Jahren die Stadtkapelle Dorfen.

Das Fest (Biergartenbetrieb) beginnt um 16 Uhr. Die offizielle Eröffnung durch den Ersten Bürgermeister Heinz Grundner findet um 18 Uhr statt, von da ab spielt auch die Stadtkapelle Dorfen. Der Kulturelle Arbeitskreis Dorfen und die beteiligten Gastwirte freuen sich auf Ihr Kommen.

Samstag, 7. Juli 2018 ab 16 Uhr

Unterer Markt in Dorfen

Wirte:
Neuwirt Schwindkirchen
Taverna Sirtaki
HQ-WOK & Sushi

Stadtkapelle Dorfen ab 18 Uhr

---------------------------------

Aus vergangenen Jahren:

Marktplatzfest 2017

Wirte:
Georg Müller - Gasthaus Am Markt
Kostaras Konstantinos - Taverna Sirtaki
HQ-WOK & Sushi


.

---------------------------------------

Eindrücke vom Marktplatzfest

 

Rückblick

Im Jahr 1978 gab es zum ersten Mal am Unteren Markt ein Marktplatzfest, arrangiert vom Kulturellen Arbeitskreis.
Eine ganz traditionell organisierte Veranstaltung für die Bürger der Stadt, die in den folgenden Jahren immer wieder durchgeführt wurde.



Später kamen überall konkurrierende Feste auf, die die bayerische Gemütlichkeit des Marktplatzfestes mit lauterer Musik und Attraktionen zu modernisieren suchten.
Man entschloss sich auch in Dorfen zu einer Änderung. Das Stadtfest wurde aus der Taufe gehoben. Im ganzen inneren Bereich der Stadt konnten die Menschen wie bei einer Party feiern mit Livebands und anderen Attraktionen.
Im Jahr 2008 hat der Kuturelle Arbeitskreis das traditionelle Marktplatsfest wieder aufleben lassen.

 

Weitere Impressionen


 

Veranstaltungen Termine Wir über uns Kontakt Start